Circuswagenschulung - Circolo Ragazzi

 

 

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann die Circuswagenschulungen leider nicht stattfinden.

 

 

Circuswagenschulung für Einsteiger*innen und Erfahrene im Jugendübernachtungshaus „Alte Schule“ Morsbach.

Durch die Circuswagenschulung sollen praktische, zirzensische und theoretische Kenntnisse und Methodiken der Circuswagenarbeit des „Circolo Ragazzi“ vermittelt werden.

Dies reicht von der Planung und Gestaltung von Circuswagenfreizeiten bis hin zur Vermittlung zirzensischer Künste wie Akrobatik, Jonglage, Äquilibristik, Clownerie und Zauberei.

Gerade in Zeiten der COVID-19 Pandemie, wollen wir uns die Chancen und Möglichkeiten der zirkuspädagogischen Arbeit für Kinder und Jugendliche zu Nutze machen.

Denn der Zirkus stellt auch in schwierigen Zeiten eine besondere Welt dar, in der scheinbar alles möglich ist.

So bieten "Zirkusfreizeiten für Kinder und Jugendliche" Raum für Unkonventionelles, verrückte Ideen und außergewöhnliches Können. 

Hier kann man in andere Rollen schlüpfen und der Kreativität freien Lauf lassen.

 


Organisation: Bernhard Seibold, Pädagogischer Mitarbeiter Kreisjugendring Eichstätt

Ort: Jugendübernachtungshaus Alte Schule Morsbach

Teilnahmebeitrag: 250.-
Für aktive Jugendleiter*innen mit Juleica oder ähnlicher Qualifikation stellt der KJR einen Sammelantrag bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises.

Für Jugendleiter*innen mit Juleica oder ähnlicher Qualifikation stellt der Kreisjugendring Eichstätt einen Sammelantrag zur Kostenübernahme durch die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Eichstätt (80%) und übernimmt zur Qualifizierungsförderung von Jugendleiter/innen die restlichen 20% (Im Klartext: dann ist die Teilnahme kostenfrei!). Für Mitarbeiter*innen des Kreisjugendrings – und alle, die es werden möchten, übernimmt der KJR die Gebühren.

Logos kompakt für Ausschreibunb AEJ

 

Infos

Datum: 14.05.2021 - 16.05.2021
Kategorie: Schulung
img8278-min
Allgemeine Teilnahmebedingungen